Frontscheibe / Windschutzscheibe / Autoscheiben Enteisen – unsere Tricks

Jeder Autofahrer ohne Garage oder Standheizung kennt die kalte Jahreszeit, in der es jeden Morgen aufs Neue heißt: Scheiben kratzen vor dem starten. Doch es gibt einfache und geniale Tricks und Möglichkeiten die Frontscheibe (wie auch alle anderen Autoscheiben) ruck zuck zu enteisen. Man muss nur darauf kommen.

Frontscheibe Windschutzscheibe enteisen – wir haben Tipps und Anleitungen

Wir haben uns für euch die Mühe gemacht und haben das Internet nach Erfahrungsberichten abgegrast. Auf dieser Seite seht Ihr die tollen Möglichkeiten eine Frontscheibe / Windschutzscheibe zu enteisen, und das ganz ohne das lästige Kratzen. Ja richtig gelesen, Sie brauchen in Zukunft (so gut wie) keinen Eiskratzer mehr.

Frontscheibe enteisen – Video mit genialem Trick:

Hallo, heute will ich euch zeigen wie ich meine Frontscheiben seit Jahrzehnten enteise. Am Abend vorher fülle ich eine zehn Liter Gießkanne mit kaltem Wasser voll, und stelle sie in den Flur. Über Nacht erwärmt sich das Wasser dann auf 18 / 20 Grad und das kann man am nächsten Morgen zum Enteisen der Frontscheiben und natürlich auch der Seitenscheiben verwenden.

Heute Nacht hat es geschneit und die Temperaturen liegen etwa bei minus zehn Grad. Damit die Wasser-Methode zum Enteisen der Autoscheiben klappt, sollte vorher der lockere Schnee vom Auto gefegt werden. Am effektivsten funktioniert das, wenn ihr den Schnee von oben nach unten wegfegt. Dabei nur den lockeren Schnee wegfegen, sind dann die Scheibenwischer noch festgefroren, dann braucht ihr euch darum noch nicht zu kümmern.

Danach starte ich den Motor, stelle die Heckscheibenheizung an und die Heizung auf volle Leistung und mit voller Kraft auf die Frontscheibe. Erst jetzt hole ich die Gießkanne und beginne mit dem enteisen der Autoscheiben.

Frontscheibe enteisen
Frontscheibe enteisen – Tricks

Zum Enteisen der Scheiben / Frontscheibe gieße ich einfach das Wasser auf die Autoscheiben, hier kann man gut sehen wie das Eis auf der Scheibe und den Wischerblättern sofort schmilzt, sobald das Eis geschmolzen und weggespült wurde, entferne ich das Restwasser mit einem Abzieher, das sollte man direkt im Anschluss machen damit das Wasser nicht erneut einfrieren kann.

Autoscheiben einsfrei ganz ohne Kratzen

Sind die Autoscheiben erst trocken bleiben sie auch Eisfrei. Dieser Trick funktioniert bis zu etwa minus 15 Grad, also in den meisten Fällen die meiste Zeit im Winter.

Es soll Leute geben die Angst haben, dass die Scheiben aufgrund des Temperaturunterschieds platzen können, doch das ist Unsinn. Schließlich muss man kein kochendes Wasser verwenden, handwarmes Wasser ist völlig ausreichend. Ich verwende diese Methode seit Jahren und es ist noch nie was passiert.

Wie man sehen kann sind die Scheiben auch ohne nachträgliches Eiskratzen sofort Eisfrei und ich bin startbereit.

Damit ich die Methode auch auswärts, zum Beispiel nach der Arbeit im Büro anwenden kann, lege ich alle Utensilien in den Kofferraum. Die ganze Aktion hat jetzt fünf Minuten gedauert, die Scheiben sind komplett eisfrei ich glaube schneller geht’s kaum probiert selber aus.

Die Anleitung wie Sie mit dem Wassertrick Ihre Frontscheibe eisfrei bekommen, sehen Sie hier:

 

Einfacher und schneller als wie mit diesem Trick werden Sie Ihre Autoscheiben nicht enteisen können. Kennen Sie noch weitere Möglichkeiten? Dann senden Sie uns doch eine E-Mail.

Lesen Sie hier mehr über die KFZ Versicherung